Energiesparhaus

Unter dem Begriff Energiesparhaus werden diverse, besonders energieeffiziente Baukonzepte gebündelt.

Energiekosten sparen und gesund wohnen

Das Energiesparhaus ist kein Baukonzept als solches: Es bezeichnet vielmehr den heutigen Standard bei Neubauten, wie er in der Energieeinsparverordnung (EnEV) seit dem Jahr 2002 festgelegt ist. Unter dem Begriff Energiesparhaus werden diverse, besonders energieeffiziente Baukonzepte gebündelt.

Jeder Neubau ist heute gemäß Definition ein Energiesparhaus – eines, das im Vergleich zu Gebäuden in früherer Bauweise deutlich weniger Energie für Heizung und Warmwasser benötigt. Es gibt jedoch Unterschiede, die sich in den verschiedenen Baukonzepten niederschlagen. KfW-40-Haus, 3-Liter-Haus, Passivhaus oder Nullenergiehaus: Sie alle erfüllen die gesetzlichen Vorgaben zur Energieeinsparung, variieren jedoch in den exakten Messwerten zum Energieverbrauch bzw. in ihren technischen Begebenheiten, wie bei der Lüftung oder der Dämmung. Die Energieeinsparverordnung (EnEV) gibt hierbei den rechtlichen Rahmen vor. Förderprogramme gibt es von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) – aktuell für das Effzienzhaus 55, das Effizienzhaus 40 und besonders für das 40 Plus (mit Solarenergie).

Energiesparhaus – Angebote in Deiner Nähe

Hier findest Du, wer in Deiner Region die besten Energiesparhäuser baut. Einfach den Ort eingeben, suchen und finden!

Stöbern ohne PLZ

Die Vorzüge des Energiesparhauses

Bis zu 90 Prozent der Energiekosten lassen sich gegenüber einem Haus in klassischer Bauweise einsparen – und korrigieren damit die laufenden Kosten einer Immobilie deutlich nach unten.

Energie einsparen

Die Vorzüge des Energiesparhauses spiegeln sich allerdings auch im Anschaffungspreis wider: Selbst mit einem günstigen Energiesparhaus Bauträger liegen die Kosten für den Hausbau hier meist deutlich höher als bei einem Haus in konventioneller Bauweise. Dies ist auch der Grund, weshalb viele Menschen, die ein Haus bauen möchten, vor umweltfreundlichen Baukonzepten zurückschrecken.

Energiesparhaus – Ausgewählte Anbieter

Das Bauen von Energiesparhäusern erfordert großes Know-how – von der Planung bis zur Schlüsselübergabe. Am besten gelingt es mit Hausbau-Anbietern, die schon über viele Jahre Erfahrung besitzen. Einige davon sind hier aufgeführt.

Energiesparhaus – Effizienz erleben

Für das Energiesparhaus entscheiden sich Bauherren in der Regel sehr bewusst. Weitere Hilfen geben Listen mit den Anbietern sowie die Auswahl aller weiteren Haustypen und die Erkundigungen vor Ort in den Musterhausparks.

Haus mit Garten

Energiesparhäuser: Viele Angebote

Wer sich für ein Energiesparhaus entschieden hat, wird hier fündig. Unter den Listen mit Anbietern, Preisen und Grundrissen findest Du die kfw-förderfähigen Häuser.

Energiesparhaus: Preise vergleichen

Musterhausparks

Tipp: Tour zu den Musterhausparks

Bei einem Ausflug zum Musterhauspark können Beispielhäuser in Augenschein genommen werden. In manchen kann man sogar zur Probe wohnen.

Zu den Musterhausparks

Holzhaus und weitere Haustypen

Alle Haus-Bauarten

Auf dem Weg zum Traumhaus stehen eine Reihe von Haus-Bauarten zur Auswahl. Hier können angehende Bauherren stöbern und fündig werden.

Alle Haus-Bauarten

Faszination Eigenheim – Den idealen Baupartner finden

Ein realistischer Vorgeschmack auf das neues Eigenheim ist garantiert, Inspirationen und Ideen rund um den Hausbau sowieso.

Gratis Hauskataloge

Wissenswertes zum Energiesparhaus

Wer ein Energiesparhaus bauen will, sollte sich nicht nur über den Hausbau informieren, sondern auch über Energieeffzienz.

Das Bauen von Energiesparhäusern wird durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau als sogenannte KfW-Effizienzhäuser gefördert. Rechtzeitig und ausführlich vorm Bauen informieren lohnt sich!

www.kfw.de

Wunschgrunstück in Deutschland finden

Die Klassen beim Energiesparhaus

Energieausweis-Pflicht

Laut Energieeinsparverordnung muss jeder Neubau seit 2009 über diesen Ausweis verfügen. Er teilt das Haus in die Effizienzklassen ein.

Das Plusenergiehaus

Mit Licht zum Energieüberschuss

Mit Photovoltaik geht's in die Energieüberschuss-Zukunft. Mittlerweile reicht der politische Wille sogar aus, um Energiesparen beim Hausbau zu fördern.

Musterhaus.netThema Haustyp · Energiesparhaus