Haus-Bauarten

Bauarten und Bauweisen – die unterschiedlichen architektonischen Eigenheiten und Werkstoffkonzepte.

Die BauartenZur Haussuche

Der Begriff Haus-Bauart / Bauweise beschreibt, wie und mit welchen Materialien das Haus entsteht. Hier sind eine Reihe von Erläuterungen aufgeführt.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten beim Hausbau, die bei der Planung eine wichtige Rolle spielen: Haustyp, Bauart, Umweltfreundlichkeit, Kosten und Details.

Besonders unter Berücksichtigung stetig steigender Energiekosten will gut überlegt sein, welches Haus man sich bauen will. Der Trend der kommenden Jahre und Jahrzehnte (!) geht eindeutig in Richtung Energieeffizienz. Die gibt es – theoretisch – in jeder Bauweise. Um die Entscheidung zu erleichtern, gibt es hier einen Überblick.

Die drei beliebtesten Haus-Bauarten

Hier gibt es einen Überblick über die möglichen Bauarten und passenden Baufirmen.

Fertighaus Bauweise

Fertighaus

Das „Montagehaus“ oder auch „Typenhaus“ genannte Fertighaus freut sich über wachsende Beliebtheit. Hersteller und Beispiele gibt es hier.

Fertighäuser

Massivhaus Bauart

Massivhaus

Das Massivhaus ist der Klassiker unter den Bauweisen. Stein auf Stein geht es zum Eigenheim mit einer großen Auswahl und vielen vertrauenswürdigen Anbietern.

Massivhäuser

Bauart Holzhaus

Holzhaus

Der älteste Baustoff steht hoch im Kurs bei Bauherren. Nachhaltigkeit lautet das Stichwort. Eine Reihe von spezialisierten Baufirmen und Beispiele gibt es hier.

Holzhäuser

Tipps zu den Bauarten für Hausbauer

Bei der Planung des eigenen Hauses sollte man zunächst die Vor- und Nachteile der verschiedenen Bauarten und Haustypen vergleichen. Man unterscheidet grundsätzlich zwischen einem Massivhaus und einem Fertighaus.

Das Massivhaus gilt als ursprüngliche Bauform und wird klassischerweise Stein auf Stein gebaut. Beim Bau eines Massivhauses muss – in der Regel – mit einer Bauzeit von mehreren Monaten gerechnet werden. Das Massivhaus überzeugt unter anderem durch seinen Schall- und Feuerschutz.

Das Fertighaus hingegen kann (!) durch seine modulare Bauweise einen Zeitvorteil bieten. Auf jeden Fall zeugt der hohe Holzanteil von Nachhaltigkeit und eine günstige Ökobilanz. Fertighäuser haben eine hervorragende Wärmedämmung und werden vor Ort zusammengefügt.

Beide Bauweisen bieten zahlreiche Variationsmöglichkeiten, die Fassade und Raumaufteilung ganz nach persönlichen Wünschen und Bedürfnissen gestalten zu lassen.

Ratgeber Hausbau

Hausplanung nach Bauart und Bauweise

Überblick über Bauarten und passenden Baufirmen – regional filterbar.

Die große Auswahl an Möglichkeiten kann die Herzen künftiger Bauherren höher schlagen lassen. Wer ausgiebig stöbert, findet eine Vielfalt von Traumhäusern.

Bauart Bauweise Suche

Individuelle Haussuche

Bitte die Bauweise(n) auswählen sowie den geplanten Bauort/PLZ eintragen und die Suche starten.

Planung mithilfe von Hausbau-Katalogen inklusive Preisen und Grundrissen. Jetzt kostenlos und unverbindlich bestellen!

Die Kataloge geben einen realitstischen Vorgeschmack auf das neue Eigenheim und eine Reihe guter Inspirationen.

Gratis Hausbau-Kataloge

Newsletter mit Hausbau-Trends

e-mail-icon
Musterhaus.netBauarten