Hausbau im Saarland
Gute Bedingungen für ein Eigenheim mit Wohlfühlklima

Wissenswertes über das Hausbauen im Dreiländereck

Saarland Landeswappen Bauherren im Saarland können sich glücklich schätzen – denn sie realisieren ihr Traumhaus in einer Region mit vielen Naturschönheiten. Besonders berühmt ist etwa die von vielen Kalendern bekannte Saarschleife. Zudem hat das kleine aber feine Bundesland den Strukturwandel vom Kohlebergbau zum leistungsstarken IT-Standort gut bewältigt. Dass es weit mehr Pendlern aus benachbarten Bundesländern einen Arbeitsplatz bietet als Saarländer zum Arbeiten nach außerhalb strömen, spricht eine deutliche Sprache. Die Arbeitslosenquote hält sich seit Jahren stabil bei respektablen 7,2 Prozent. Fachkräfte im Bundesland verdienen ein Jahresdurchschnittsbrutto von rund 50.000 Euro.
Die Saarländer freuen sich, in einer der wärmsten Regionen Deutschlands zu leben. Hier ist es im Juli durchschnittlich vier Grad wärmer als im großen Rest der Bundesrepublik.
Mehr als 80 Prozent der Saarländer bauen Massivhäuser. Der Fertighausanteil lag 2016 bei 17,6 Prozent mit leicht steigender Tendenz. Der bundesdeutsche Schnitt für den Fertigbau betrug im vergangenen Jahr 15,8 Prozent.

Finde den besten Baupartner in der Region

Musterhäuser im Saarland

Der richtige Weg zum Traumhaus

Zur Musterhauskarte

Das Saarland in Zahlen und Fakten

Steuern und Finanzen zum Hausbau im Saarland

  • Im Saarland sowie weiteren Bundesländern gilt der bundesweit höchste Grunderwerbsteuersatz (Ländersteuer) von 6,5 %
  • Der Grundsteuerhebesatz beträgt mindestens 295 %, höchstens aber 550 %
  • Vergleich: deutschlandweit niedrigster Grundsteuerhebesatz: 45 %, höchster: 959 %
  • Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) hilft Bauherren energieeffizienter Eigenheime durch Darlehen und Zuschüsse bei der Hausbaufinanzierung
  • Das Land unterstützt einige Hausbauer mit einer Eigenheimförderung. Einzelheiten dazu teilt Dir die Baufirma oder der unabhängige Bauberater Deines Vertrauens mit. Das Nachfragen lohnt sich!

Zahlen, Daten, Fakten zum Bundesland Saarland

  • Das Saarland hat eine Fläche von rund 2.600 Quadratkilometern, ähnlich wie Luxemburg
  • Im Bundesland leben 996.000 Menschen – zum Vergleich: Kathmandu hat 1 Millionen Einwohner, Zypern 1,2 Millionen
  • Es ist das kleinste Flächenland Deutschlands und hinsichtlich Einwohnerzahl das zweitkleinste Land nach Bremen
  • Saarbrücken ist Landeshauptstadt und hat 178.000 Einwohner
  • Das Saarland umfasst 6 Landkreise und 52 Gemeinden
Haus-Suche

HAUS-FINDER: Bitte eine Bauweise sowie den geplanten Bauort/PLZ auswählen und die Suche starten.

Was wir angehenden Bauherren empfehlen

Die Chancen stehen bestens, dass Du beim Besuch in einem der im Südwesten zahlreich vertretenen Musterhausparks Dein Traumhaus findest!

Ob Du bereits bestimmte von Musterhaus.net präsentierte Häuser in die engere Wahl ziehst oder Dich noch für keine Bauweise entscheiden kannst – der Vergleich verschiedener Musterhäuser bringt Dich bei Deiner Hausbauplanung den entscheidenden Schritt voran.
Vorstellungen von einem Haus bleiben vage bevor Du es nicht vor Ort im Musterhauspark mit allen Sinnen erlebt hast. Wenn Du ein Musterhaus und seine Baufirma genau kennenlernst, kaufst Du nicht die Katze im Sack: Lasse bei der Musterhaus-Besichtigung alle Räume auf Dich wirken und prüfe die Funktionalität ihrer Ausstattungen – Anfassen ist nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht.
Willst Du Deine Freunde zu einer geselligen Koch-Session in die geräumige Wohnküche einladen? Möchtest Du Deine Kinder in dem liebevoll gestalteten Kinderzimmer ins Bett bringen? In diesem Fall hast Du Dein Traumhaus gefunden und solltest mit seiner Baufirma ins Gespräch kommen.
Vielleicht macht eine offene statt eine geschlossene Küche Deinen Haustraum perfekt. Oder Du wünschst Dir Holzdielen statt Kacheln, eine Pelletheizung statt einer Wärmepumpe. Die Fachberater im Musterhaus sind Deine Ansprechpartner für Änderungswünsche und Fragen rund ums Haus. Gerne stellen sie für Dich den Direktkontakt zur Baufirma her.

Unser Fazit

Das macht den Hausbau im Saarland attraktiv

Staatliche Fördermöglichkeiten erleichtern Hausbaufinanzierung

Gemäßigte Grundsteuerhebesätze

Reizvolle Winkellage im Südwesten

Solide wirtschaftliche Rahmendaten

Viele landschaftliche und kulturelle Höhepunkte

Tipp: Der Musterhäuser-Vergleich führt zielsicher zum Traumhaus!

Musterhausparks mit Nähe zum Saarland

Der Ausflug zu den Musterhausparks lohnt sich. Die vielen Hausbeispiele der Anbieter machen den Besuch zu einem informativen Vergnügen.

GRATIS KATALOGE

Fordere jetzt gratis und unverbindlich die neuen Hausbau-Kataloge geprüfter Baufirmen an!

Jetzt anfordern