Musterhäuser geben Antworten

Musterhäuser zum Anfassen

„Wenn ich mich morgen für ein neues Zuhause entscheiden dürfte, würde ich mir heute noch möglichst viele Musterhäuser anschauen“, ist sich Dirk-Uwe Klaas sicher. Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) weiß um die Vorteile der rund 600 modernen und voll eingerichteten Wohnparadiese in ganz Deutschland: „Musterhäuser werfen einige hilfreiche Fragen auf und geben mindestens ebenso viele Antworten auf diese. Sie erleichtern Bauinteressierten die Entscheidung für ihr Traumhaus samt dessen Grundriss, Architektur und Inneneinrichtung.“

Der Hausbau ist eine der existenziellen Entscheidungen im Leben. Sogar entscheidungsfaule Männer geraten dabei mehrmals ins Grübeln und fragen ihre Frauen um Rat – oder umgekehrt. „Ein Haus zu bauen oder bauen zu lassen bedeutet immer auch sich auszutauschen und seinen eigenen Horizont zu erweitern – das klappt am besten im Dialog miteinander und mit Bauexperten sowie idealerweise auch mithilfe von Musterhäusern“, so Dirk-Uwe Klaas. Sie helfen Bauherren und Baufamilien dabei, sich frühzeitig ein Bild von den vielfältigen Architektur- und Einrichtungsoptionen der modernen Holz-Fertigbauweise zu machen und das eigene Traumhaus in Gedanken zu formen.

Zuhause bequem in Hausbau-Katalogen stöbern …

Inneneinrichtung eines Musterhauses

Musterhäuser in Holz-Fertigbauweise geben Antworten von außen, wie von innen

Im Gespräch mit einem erfahrenen Fertighaushersteller werden die eigenen Hausträume dann individuell fixiert, konzipiert und schließlich in die Tat umgesetzt. „Musterhäuser sollen zwar veranschaulichen, was möglich ist, keineswegs aber sind sie die einzige Möglichkeit. Moderne Holz-Fertighäuser sind schon lange kein Haus von der Stange mehr“, betont Klaas.

Eine große Vielfalt unterschiedlicher Bauweisen und Baufirmen-Angebote erwartet Bauinteressierte in den deutschlandweit 18 Musterhausparks, die mit je 20 bis 50 voll ausgestatteten Traumhäusern aufwarten. Rund 500.000 Besucher entwickeln dort Jahr für Jahr im Geiste ihr Traumhaus. Tausende geträumte Häuser sind heute Wirklichkeit und viele einst noch grübelnde Bauherren inzwischen glückliche Hausbesitzer.

Logo BDF

Über den Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. (BDF)

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. (BDF) ist ein Zusammenschluss von 45 Herstellern von Häusern in Holzfertigbauweise und besteht seit 1961. Zudem sind 90 Partner des Industriezweigs dem BDF als fördernde Mitglieder verbunden. Ziele des Verbands sind die Förderung der Marktposition der Branche und die gemeinschaftliche, herstellerübergreifende Vermittlung des Fertigbaugedankens in Wissenschaft, Politik und Medien.

Zur Website

31 Musterhausparks

Bauzentrum Poing

60 Häuser | 50 Anbieter

85586 Poing/Grub

Erlebniswelt in Erkheim von Baufritz

3 Häuser | 1 Anbieter

87746 Erkheim/Allgäu

Fertighaus Center Mannheim

41 Häuser | 34 Anbieter

68163 Mannheim

FertighausWelt Günzburg

23 Häuser | 21 Anbieter

89312 Günzburg

FertighausWelt Hannover

18 Häuser | 16 Anbieter

30855 Langenhagen

FertighausWelt Köln

24 Häuser | 24 Anbieter

50226 Frechen

Kommentare

Verwandte Artikel

Kinder spielen in Kartons
Musterhaus.net, 20. April 2017

Unfallprävention: das Kinderzimmer sicher machen

Vorsicht: In den ersten Lebensjahren ist die Verletzungsgefahr besonders hoch. Kinderzimmer sollten daher so eingerichtet sein, dass die Kleinen sich nicht verletzen. Wir haben daher einige Sicherheits-Tipps für Eltern.

Fertighausanbieter finden
Marcus Werner, 6. April 2017

10 Tipps – Finde den passenden Fertighausanbieter

Die Entscheidung für einen Anbieter fällt nicht leicht. Wer bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Auf welches Unternehmen ist Verlass? Wie kann man sicher gehen, tatsächlich den Traum vom Haus verwirklichen zu können? Wir haben 10 Tipps, ...

Musterhaus Sicherheit
Musterhaus.net, 3. März 2017

Keine Sicherheits-Kompromisse: Das gehört ins Musterhaus

Ein eigenes Haus ist Freiheit – aber zu dieser Freiheit gehört auch, dass man sich in Sachen Sicherheit nicht mehr auf den Vermieter verlassen kann. Und deshalb sollte es bei einigen Gegenständen keine Kompromisse geben.

Bauen im Winter
Theresa Brand, 7. Februar 2017

Fertighaus bauen im Winter

Draußen ist es grau und trüb und die Sonne lässt sich nur selten blicken. Doch dadurch muss sich niemand vom Hausbau abhalten lassen, denn ein Fertighaus kann problemlos im WInter gebaut werden.

Neueste Hausbautrends als Newsletter