Vision

0
Kaufpreis
Wohnfläche
126,90 m2

Weil natürlich Wohnen einfach mehr Spaß macht!

Individuelles Wohnen fängt bei WEISS bei der freien Grundrissgestaltung an und findet bei der individuellen Ausstattung Ihres ganz persönlichen WEISS- Energiesparhauses seine logische Fortsetzung.

Typisch gemütlich süddeutsch Vision mit Bodenhaftung „Vision“ steht bei Fertighaus Weiss für ein Hauskonzept, bei dem sich modular aufgebaute Grundrisse flexibel zu einem individuellen Raumkonzept zusammenstellen lassen. So lässt sich eine Planung nach Maß mit kostengünstigem Bauen vereinbaren. Die künftigen Bewohner können je nach Wunsch mit offenen Übergängen oder separaten Räumen im Erdgeschoss bauen, mit oder ohne Büro und Treppenhauserker, mit bis zu drei Kinderzimmern oder Dachstudio. Auch die Außengestaltung lässt sich durch den Einsatz von Modulen variieren – etwa durch einen Zwerchgiebel mit oder ohne Balkon. Viel Glas auf allen Seiten Mit weißer Putzfassade und roter Dacheindeckung, an der Traufseite einen holzverschalten und großzügig verglasten Zwerchgiebel in hellblau, ist „Musterhaus Vision“ ein Highlight der firmeneigenen Musterhausausstellung. Neben dem Zwerchgiebel befindet sich ein Glasdach für den Freisitz, ein weiteres Glasdach schützt den Eingangsbereich vor Wind und Wetter. Auf jeder Hausseite sorgen große Glasflächen für Transparenz: zwei Doppeltüren rechts und links vom Zwerchgiebel, schmale, bodentiefe Fenster auf der Eingangsseite, seitlich ein senkrechtes Fensterband für das Treppenhaus, das über eineinhalb Geschosse reicht. Insgesamt acht Fenster öffnen die Giebelfassade vor Essplatz und Küche: Die Bewohner sind hier das ganze Jahr über hautnah beim Wechsel der Jahreszeiten dabei. Das Terrassendach setzt den einzigen „schrägen“ Akzent, sonst sind alle Fassaden symmetrisch aufgebaut. Das verleiht diesem Musterhaus eine ruhige, einladende Anmutung. Mit seinen frischen Farben dürfte sie vor allem junge Familien ansprechen. Die Außenmaße sind mit 8,23 x 9,82 m kompakt, was sich erfreulich auf die Grundstückskosten auswirken wird. Großes Raumerlebnis auf kleiner Fläche Der Grundriss des Musterhauses ist ein gutes Beispiel dafür, dass auch auf einer knappen Grundfläche Wohnen in einem großzügigem Ambiente möglich ist. Der Schlüssel dazu ist gestalterische Offenheit: gut Dreiviertel der Erdgeschossfläche werden von einem Raumensemble eingenommen, in dem Wohnbereich, Essplatz, Küche und Treppenhaus zusammengefasst sind. So entsteht ein Raum von 55 m² Fläche, mit langen Blickachsen, die dank der großen Glasflächen weiter nach draußen reichen. Die Küchentheke, die Glasnische im Zwerchgiebel und eine zentrale Stütze im Übergang zwischen den Bereichen deuten eine Gliederung an, ohne den Blick zu verstellen. Dadurch wird der Raum weit, hell und luftig. Der verglaste Durchgang zum Windfang und die filigrane Treppe, in den Raum integriert und von hinten mit Licht überstrahlt, runden diesen Eindruck ab. Dank dieser geschickten Planung vermittelt das Musterhaus ein Raumerlebnis, wie man es selbst in größeren Häusern nicht immer findet. Variante mit drei Kinderzimmern Oben mündet die Treppe in einen kompakten Verteilerflur, der insgesamt vier Räume erschließt: Elternschlafzimmer, Bad und zwei Kinderzimmer! Dank 100 cm Kniestock, Zwerchgiebel und steiler Dachneigung geht es auch auf dieser Ebene luftig und großzügig zu. Die Belichtung erfolgt über die Giebelfenster, was den Bewohnern helle Räume, einen freien Blick nach draußen und kühlere Räume im Sommer beschert. Eine andere Dachgeschossvariante bietet Räume für eine fünfköpfige Familie – ein planerisches Kunststück, zumal die Räume unterm Dach trotz der knappen Außenmaße hervorragend funktionieren. Familien mit weniger Kindern können bei dieser Planungsvariante einen der Dachgeschossräume als Arbeits- oder Gästezimmer nutzen. Oder sie planen das Dachgeschoss alternativ mit einem Schlafzimmer plus Ankleide, mit einem großzügigen Dachstudio oder, oder, oder…“Vision“ ist immer für eine neue Variante gut.

Ausbaustufen

Baustufe Preis
Schlüsselfertig mit Bodenplatte Auf Anfrage

Weiss GmbH Holzbau und Haustechnik baut in diesen Regionen

Deutschland

Baden-Württemberg, Bayern, Hessen (Lahn-Dill-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Gießen, Frankfurt am Main, Groß-Gerau, Main-Taunus-Kreis, Offenbach am Main, Werra-Meißner-Kreis, Bergstraße, Wiesbaden, Kassel, Rheingau-Taunus-Kreis, Vogelsbergkreis, Marburg-Biedenkopf, Fulda, Main-Kinzig-Kreis, Limburg-Weilburg, Wetteraukreis, Waldeck-Frankenberg, Hersfeld-Rotenburg, Odenwaldkreis, Hochtaunuskreis, Darmstadt, Darmstadt-Dieburg), Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen


Österreich

Niederösterreich, Kärnten, Oberösterreich, Tirol, Salzburg, Steiermark, Wien, Burgenland


Schweiz

Jura, Zürich, Tessin

Kontakt

Weiss GmbH Holzhausbau und Haustechnik

Sturzbergstrasse 40-42

74420 Oberrot-Scheuerhalden

Telefon: 07977-97770

Telefax: 07977-977724

Ähnliche Häuser zu Vision