BauMesse NRW

BauMesse NRW

Die Welt des Bauen und Wohnens

Sie ist das Jahrestreffen der Bauherren und Modernisierer: die BauMesse NRW. An drei Messetagen können Besucher die Vielfalt des Bauen und Wohnens unter den Dächern der Westfalenhallen in Dortmund erkunden.

Für Bauherren, Modernisierer, Eigenheimbesitzer und Fachbesucher ist der Messebesuch ein Muss. Mit über 300 Ausstellern wird ein breitgefächertes Angebot abgedeckt. Hersteller, Fachhandel und regionale Handwerker sind vor Ort und präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen.

  • Themenbereiche: Bauen & Wohnen, Kaufen & Finanzieren, Modernisieren & Einrichten, Renovieren & Energie sparen
  • Informationen über neueste Produkte und Trends
  • Umfassende und individuelle Beratung
  • Messekatalog inklusive

Zusätzlich werden informative und kostenlose Fachvorträge an allen drei Messetagen gehalten. Zum Vortragsprogramm gehören unter anderem die Themen „Innovative Lüftungsanlagen“, „Immobilienfinanzierung in der Praxis“, „Faszination Holzhaus“ oder „Rundum abgesichert – sorgenfrei im Eigenheim“.

BauMesse NRW

Gratis Hausbau-Kataloge:


Hausbau-Kataloge

Tolle Kataloge: Der erste Schritt zu Deinem Traumhaus! Jetzt anfordern und zahlreiche Anbieter einfach zuhause vergleichen.

Sonderschau: Besser Leben

Ein besonderes Highlight erwartet die Messebesucher in Halle 5. Dort zeigt das GGT-Musterhaus wie sich Barrierefreiheit im Wohnumfeld realisieren lässt. Selbstbestimmtes Wohnen und Leben bis ins hohe Alter – ein Kernthema, das nicht nur Best-Ager betrifft. Wer einen Hausbau plant, sollte langfristig denken und daher barrierefreien Möglichkeiten Beachtung schenken.

Die Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik® zeigt durchdachte Wohnraum-Lösungen, die sich an die Bedürfnisse der Bewohner anpassen. Dazu zählen moderne Küchensysteme, bei denen Schränke oder Einbaugeräte höhenverstellbar sind. Clevere Accessoires oder eine Dusche mit Sitzfunktion im Badezimmer sorgen für mehr Komfort und gleichzeitig Sicherheit. Dabei muss „sicher“ nicht automatisch „altbacken“ bedeuten. Zahlreiche Partner der GGT zeigen, dass Barrierefreiheit modern ist und Einrichtungstrends verfolgt. Weiterhin ist das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit der aussagekräftigen Wanderausstellung „Was heißt schon alt?“ vertreten.

Save the Date:


Vom 23.03.2018 bis 25.03.2018 findet die 16. BauMesse NRW statt. Von 10:00 bis 18:00 Uhr sind die Westfalenhallen in Dortmund für Messebesucher geöffnet.

Eintrittspreise:

  • Tageskarte: 8 Euro
  • Tageskarte (ermäßigt): 6 Euro
  • Kinder bis 14 Jahre: Eintritt frei

Tickets für die Veranstaltung gibt es vor Ort an der Tageskasse oder online.


Über den Autor


Musterhaus.net
Musterhaus.net

Die Redaktion von Musterhaus.net informiert regelmäßig über die Trends im Bauen & Wohnen, verfasst hierzu Meldungen, Reportagen, Interviews und Hintergründe. Jeden Monat verschickt sie per E-Mail das Magazin „Hausbau aktuell".


Teile diesen Artikel

Facebook Twitter Google +

Mehr zu: Events & Messen
BauMesse NRW Logo

BauMesse NRW

Die BauMesse findet alljährlich in den Westfalenhallen in Dortmund statt.

Zur Website Zum Messefilm

Weitere Traumhäuser findest Du hier!

Ein Haus bauen in… (PLZ eingeben)

GRATIS KATALOGE