Sonnleitner Holzhaus – neues Kundenzentrum

Sonnleitner Holzhaus Kundenzentrum außen

Sonnleitner Holzhaus eröffnet Kundenzentrum in Merklingen

Die Sonnleitner Holzbauwerke aus dem niederbayerischen Ortenburg stellen sich breiter auf: In Merklingen bei Ulm, direkt an der Autobahn A8, hat der Fertighaushersteller jetzt ein weiteres Kundenzentrum „Holzhausbau“ eröffnet.

„Wir wollten ein regionales Gebäude schaffen – möglichst ganz aus Holz und von Sonnleitner geplant, produziert und gebaut – das vor allem auch unsere Kunden und Hausbauinteressierte aus Baden-Württemberg einlädt, sich fachkundig und allumfassend zu Fragen rund um das Bauen mit Holz zu informieren“, so Gotthard Sonnleitner, Geschäftsführer und Inhaber der Sonnleitner Holzbauwerke.

Schon von der A8 aus ist das moderne Kundenzentrum gut zu erkennen: Der zweigeschossige Bau, der in der hauseigenen Ideenschmiede entworfen und im Werk Ortenburg gefertigt wurde, ist ein auffälliger Kubus mit querlaufenden Lärchenholzbohlen sowie einer großzügigen Glasfassade. Er bietet insgesamt rund 500 Quadratmeter Fläche. Im Erdgeschoss folgt auf den Empfangs- ein Ausstellungsbereich samt kleinem Café. Das Obergeschoss umfasst eine großzügige Fläche zur Feinbemusterung sowie Besprechungs- und Vortragsräume.

Sonnleitner Holzhaus Kundenzentrum innen

Bauen mit wetterfestem Dach. Innen wie außen spielt der Werkstoff Holz die Hauptrolle.

Massivholzmöbel in Weiß und Eiche Natur erzielen zusammen mit dem Eichenboden ein rundum natürliches Ambiente und belegen, dass Sonnleitner nicht nur beim Hausbau, sondern auch im Innenausbau die individuellen Vorstellungen der Bauherren sehr gut erfüllen kann. „Zudem zeigt das Kundenzentrum einmal mehr, dass der moderne Holz-Fertigbau über die Planung und Verwirklichung von Ein- und Zweifamilienhäuser hinaus, auch im Objektbau attraktive sowie nachhaltige Lösungen schafft“, sagt Dirk-Uwe Klaas, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF). Neben umfassender Beratung zum Thema Holzhausbau soll der Neubau zukünftig auch für Fachveranstaltungen sowie diverse weitere Events genutzt werden.

Zusammenfassung:


Das neue Kundenzentrum der Sonnleitner Holzbauwerke steht in Merklingen bei Ulm direkt an der A8.

Der auffällige Kubus beherbergt auf 500 Quadratmetern neben dem Empfangs- und Ausstellungsbereich auch ein kleines Café.

Im Obergeschoss befinden sich Besprechungs- und Vortragsräume

Im Kundenzentrum wird es künftig auch Fachveranstaltungen und weitere Events geben.



Mehr zu: Baufirmen

Weitere News

John Kosmalla
Martin Felgenträger, 11. April 2019

Vom TV-Architekten empfohlen – drei Häuser, die John Kosmalla bauen würde

Klassisch, mediterran oder gar rustikal – welches Haus trifft eigentlich den Geschmack unseres neuen Bauexperten John Kosmalla? ...

fingerhaus-bauinfotag-2018
Martin Felgenträger, 5. März 2019

FingerHaus-Bauinfotag 2019

Es ist wieder soweit: Am 9. März 2019 lädt der Fertighaushersteller FingerHaus wieder zum beliebten Bauinfotag ein. Die Besucher erwartet ...

matthias-buedenbender
Martin Felgenträger, 22. Februar 2019

Interview mit Matthias Büdenbender (Büdenbender Hausbau)

Wir sprachen mit Geschäftsführer Matthias Büdenbender über sein Unternehmen, die aktuelle Lage auf dem Hausmarkt und darüber, wie ...

flair-125
Martin Felgenträger, 3. Februar 2019

Musterhaus.net präsentiert Aktionshaus „Flair 125“ von Town & Country Haus

Das Flair 125 ist eines der beliebtesten Häuser von Town & County Haus. Und das zu Recht, denn es ist ein Haus mit besonderer ...

GRATIS KATALOGE