HUF

- Alle Berichte zum Thema HUF – Wissenswertes, Hintergründe, Reportagen!

Musterhäuser geben Antworten

„Wenn ich mich morgen für ein neues Zuhause entscheiden dürfte, würde ich mir heute noch möglichst viele Musterhäuser anschauen“, ist sich Dirk-Uwe Klaas sicher. Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) weiß um die Vorteile der rund 600 modernen und voll eingerichteten Wohnparadiese in ganz Deutschland: „Musterhäuser werfen einige hilfreiche Fragen auf und geben mindestens ebenso viele Antworten auf diese. Sie erleichtern potenziellen Bauherren die Entscheidung für ihr Traumhaus samt dessen Grundriss, Architektur und Inneneinrichtung und einigem mehr.“

HUF Haus ART 8 – überzeugendes Statement

Wer sich für ein HUF Haus ART 8 entscheidet gibt ein deutliches Bekenntnis ab – zu Gunsten einer höchst anspruchsvollen und individuellen Architektur bei exklusivem Standard außen wie innen. Da dieser Eigenheim-Traum in Skelettbauweise errichtet wird, kann auf viele Wände verzichtet werden. Das HUF Haus ART 8 ist eine helle, an klassischen Vorbildern orientierte Fachwerkkonstruktion mit lichtdurchflutete Räumen und mit einem eigenen Wellnessbereich im Keller – ein wahr gewordener Traum, geplant von hauseigenen Architekten. Da es sich um ein Haus nach KfW-Standard handelt, winken hierfür attraktive Darlehenszinsen und hohe Tilgungszuschüsse. Anbieter HUF Haus wird angehende Bauherren gerne ausführlich informieren.

Aus Liebe zum Holz: Das Holzhaus

Ein Holzhaus besteht, wie der Name schon sagt, zu großen Teilen aus Holz. Dabei wird dieses nicht nur für die die Grundkonstruktion sondern auch für Fassaden, Böden, Decken und Wände verwendet. Für den Wandaufbau werden klassischerweise Holzbalken und -bohlen benutzt, die Fassade wird mit Profilholz verkleidet und für den Innenausbau werden Holzpaneele verwendet.