Das Hausbauportal
Hervorragend 4.3 von 5 Trustpilot

Kostenlose und unverbindliche Anfrage

Musterhaus Frankenberg - MEDLEY 3.0


ab 263.907 €


Haustyp Stadtvilla

Wohnfläche 161,58 m²

Zimmer 5

Anbieter FingerHaus

Kostenlose und unverbindliche Anfrage


Rating:

Beratungstermin vereinbaren
Unverbindliches Angebot
Katalog anfordern

Weitere Ansichten zum Haus

Stadtvillenarchitektur weiter gedacht

Mit dem neuen MEDLEY 3.0 hat FingerHaus am Unternehmensstandort Frankenberg eine imposante Stadtvilla im KfW-Effizienzhaus-Standard 40 eröffnet. Der Musterhauspark wuchs damit auf nunmehr drei Häuser.

Das neue Musterhaus ist ein waschechtes Smart Home mit fabelhaften Komfortmerkmalen sowie Multiroom-Audio und innovativer Lichtsteuerung. Das MEDLEY 3.0 bietet auf rund 161 Quadratmetern Wohnfläche reichlich Platz für eine Familie und beeindruckt mit einer frischen und geradlinigen Architektur. Zu den besonderen Merkmalen zählen ein Eckerker im Wohnbereich sowie zwei Bäder im Obergeschoss.
Mehr Informationen

Ihr Weg zur günstigen Baufinanzierung

Die Experten von Interhyp beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Finanzierung Ihres Traumhauses.


Hausdaten

Haustyp:
Stadtvilla
Hausstil:
Klassisch, Modern
Verwendung:
Einfamilienhaus
Ausbaustufen:
Schlüsselfertig, Ausbauhaus
Bauweise:
Holztafelbauweise
Fassade:
Mischfassade
Dachform:
Walmdach
Dachneigung:
16°
Kniestock:
-
Gaube:
-
Zwerchgiebel:
-
Energiestandard:
KfW 40, Plusenergiehaus, EnEV 2016, KfW 40 Plus, KfW 55
U-Wert:
0,123 W / (m² K)

Jetzt den kostenlosen Firmen-Katalog anfordern ...

Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich den Hausbau-Katalog für Ihr Traumhaus und erfahren Sie alles über FingerHaus

Beschreibung

Es ist eine wahre Freude, das MEDLEY 3.0 zu besichtigen – und erst recht, darin zu wohnen. Das innovative Familienhaus glänzt mit vielen cleveren Ideen. FingerHaus hat hier smarte Wohntechnik verbaut, die den Eigentümern ein ganz besonders komfortables Leben ermöglicht. Kostprobe gefällig? Sie freuen sich auf einen gemütlichen Fernsehabend mit Freunden: Ein Tipp aufs Tablet und die intelligente Beleuchtungssteuerung taucht das Wohnzimmer in Wohlfühlatmosphäre, Smart-TV und Surround-Anlage schalten sich ein und die elektrische Rollladensteuerung der Schiebeläden verdunkelt den Raum. Rauf aufs Sofa – und genießen! Selbst der vorbereitete Snack im Backofen ist dank Anbindung der Haushaltsgeräte – übrigens auch von Waschmaschine, Trockner und Kühlschrank – eine Sache von Sekunden. Solche smarten „Szenen“ lassen sich für jede beliebige Wohnsituation einrichten und steuern.

Home-Cinema oder Dancefloor? Smarte Technik sorgt für Wohnkomfort und Sicherheit
Der Komfort endet nicht hinter der Haustür: Zwar verbaut FingerHaus eine kabelgebundene KNX-Smart-Home-Installation, diese lässt sich aber über einen gesicherten Kanal auch von unterwegs mit dem Smartphone steuern: Heizung und Kühlung per Luft/Wasser-Wärmepumpe, Rollläden, Lichter für eine Anwesenheitssimulation sind per Wischgeste ein- oder ausgeschaltet, ganz easy. Natürlich gibt es auch außergewöhnlich schicke Glastaster für die Einzelraumregelung. Auch die Fensterkontakte melden per App: Achtung, das Fenster ist noch nicht geschlossen! Das Smart-Home-System lässt sich auch über eine Sprachsteuerung bedienen. Statt Kino lieber Dancefloor? Kein Problem: Das MEDLEY 3.0 in Frankenberg verfügt über ein Multiroom-Audiosystem, das – ebenfalls sprachgesteuert – überall die Lieblingsmusik abspielt. Smart Home bedeutet aber nicht nur Komfort: Dank der effizienten Steuerung von Heizung, Klima und Hausgeräten, ist das KfW-Effizienzhaus 40 auch besonders energiesparend, schont Umwelt und Geldbeutel gleichermaßen.

Architektur: innovative und elegante Stadtvilla
Wenn ein Haus mit so innovativen Ideen glänzt, gehört dazu natürlich ein moderner Look. Und was für einer! Das MEDLEY 3.0 präsentiert sich als elegante Stadtvilla. Die schneeweiß verputzte Fassade setzt sich wunderbar ab von den anthrazitfarbenen, bodentiefen Holz-Aluminium-Fenstern, der Haustür sowie dem ebenfalls dunkel gedeckten Walmdach. In gleichem Farbton glänzt die Eingangsüberdachung in Form eines gekippten „L“. Links neben dem Eingang fällt ein schickes Schieberollo mit Holzlamellen auf, das fast geräuschlos vor das Arbeitszimmerfenster gleitet. Ein weiterer Hingucker ist der Flachdacherker, der dem Haus von außen das gewisse Etwas verleiht und gleichzeitig innen den Raum im Wohnzimmer spürbar vergrößert. Das MEDLEY 3.0 krönt ein Walmdach mit dem für diese Dachform typisch geringem Dachüberstand und einer flachen Neigung von nur 16°. So entsteht ein zweites Vollgeschoss mit großartigem Raumgefühl und ausreichend Stellplatz für Möbel.

Viel Raum und Luxus auf 161 Quadratmetern
Platz ist hier in Hülle und Fülle. Die Wohnfläche von 161,58 Quadratmetern (EG: 87,67 Quadratmeter, OG: 73,91 Quadratmeter nach DIN 277) ermöglicht eine familienfreundliche Raumaufteilung. Hinzu kommt ein gut 81 Quadratmeter großer Bodenraum im Dachgeschoss. Gästezimmer oder Arbeitszimmer? Beides! Links neben der Eingangstür erfüllt der 10,22 Quadratmeter große Raum alle Anforderungen. In der mit knapp 16 Quadratmetern üppig bemessene Diele ist genug Raum für die Begrüßung vieler Gäste. Geradeaus schließt sich der 37,80 Quadratmeter große Wohnraum an – mit einem grandiosen Blick durch die bodentiefen Fenster in den Garten. Die Terrassenüberdachung schafft bei jedem Wetter Schutz. Besonders sind die individuell verstellbaren Lamellen, die sich bioklimatisch an jedes Wetter und die Wünsche der Bewohner anpassen lassen. Der Eckerker wird hier perfekt genutzt: als wahrhaft königlicher Stellplatz für die L-förmige Sofalandschaft. Alles ist sehr lässig und modern eingerichtet, mit hellen Möbeln und Wandfarben. Das gilt auch für die Küche, die optisch vom Wohnbereich getrennt liegt und Lust auf gemeinsames Kochen mit Freunden und Familie macht.

Obergeschoss mit Wellness-Oase plus Duschbad
Eine gewendelte Treppe führt ins Obergeschoss, wo zwei fast exakt gleich große (15,76 Quadratmeter bzw. 15,75 Quadratmeter) Kinderzimmer dem Geschwisterstreit um den besten Raum zuvorkommen. Jedes verfügt über zwei bodentiefe Fenster und somit viel Tageslicht. Das Schlafzimmer ist mit 15,51 Quadratmeter nur geringfügig kleiner, bietet jedoch dank der vollen Raumhöhe ausreichend Platz für einen großen Kleiderschrank. Es ist im Musterhaus mit dezenten Farben und vielen kuschligen Accessoires eingerichtet. Der Clou im Obergeschoss ist das große Wellnessbad: Mitten im Raum steht die Badewanne vor einer T-Wand, dahinter liegen auf der einen Seite das WC, auf der anderen die bodengleiche Dusche im XXL-Format. Dunkle Fliesen, großformatige Bilder und Licht von zwei Seiten machen den Raum zum Wohlfühlbad. Dass die Eltern hier relaxen können, ist sehr wahrscheinlich. Denn gleich nebenan gibt es noch ein Duschbad für den Nachwuchs. Einfach genial: Zwei Bäder sind die beste Voraussetzung für einen reibungslosen Ablauf am Morgen.

Stand 2020 - Preis laut Bau- und Leistungsbeschreibung.

Preisstaffel der Ausbaustufen

Baustufe Preis
  • Schlüsselfertig mit Bodenplatte ab 368.594 €
  • Ausbauhaus mit Bodenplatte ab 263.907 €

Musterhaus Frankenberg - MEDLEY 3.0

Anzahl der Räume:
5
Etagen:
2
Wohnfläche gesamt:
161,58 m²
Wohnfläche EG:
87,67 m²
Wohnfläche 1 OG:
73,91 m²
Wohnfläche Dachgeschoss:
81,13 m²
Außenmaße:
10,65 m x 9,05 m²

Anschrift & Kontakt

FingerHaus GmbH
Auestraße 45
35066 Frankenberg/Eder
Telefon: 06451 504560
Telefax: 06451 504500

Teile diese Seite mit Freunden!

Ähnliche Häuser zu „Musterhaus Frankenberg - MEDLEY 3.0“