Individuell geplantes Kundenhaus 4

102
Kaufpreis
ab 250.001 €
Wohnfläche
186,00 m2

Gebäudeform und Ausrichtung: die Form des Baukörpers besticht durch seine Prägnanz, vermittelt dadurch Bestimmtheit, Bodenständigkeit, lässt aber auch einen gewisse Differenziertheit erkennen, um nicht plump zu wirken.

Kubistische Erscheinung trotz Walmdach, das geschickt durch eine Brüstungswand verborgen wird und dadurch: noch mehr Klarheit des Baukörpers durch die über-Eck-Anordnung (d.h. Hauptgebäude und Elterntrakt) entsteht eine Hofform, nach Südwesten ausgerichtet -> die Schokoladenseite des Gebäudes. Das Element Wasser verleiht dem Ganzen ein maritimes Flair, lässt Spiegelungen zu und dadurch Großzügigkeit.

Fassadengestaltung:

  • große Fensterformate, nach Süden und Westen ausgerichtet (Privater Freibereich)
  • Öffnung nach Südwesten; ein Element immer öfter wiederholt
  • klare Ordnung und Gliederung (die sich auch innen widerspiegelt)
  • nach Norden und Osten eher kleinere Fensterformate, um sich vor ungewollten Einblicken zu schützen
  • Rücksprung in der Fassade (SW-Ecke): intimere Ecke und auch gebauter Sonnenschutz
  • Große Fensterformate ermöglichen fließende übergänge zwischen außen und innen
  • v. a. Westfassade des Hauptgebäudes (Raumfluss erlebbar mittels dahinter liegenden Luftraum Galerie)

Innen-/Grundrissgestaltung:

Logische und systematische Gliederung des Grundrisses (Rationalität), aber trotzdem geht eine sehr emotionale Wirkung davon aus (mitunter aufgrund der Wahl der Materialien); entlang der Schokoladenseite (SW- Fassade) reihen sich die Wohn-zonen: klassische Zimmer scheint es nicht zu geben, sondern nur mehr Aufenthaltsbereiche, mehr oder weniger privat; lediglich Rückzugsbereiche, d.h. die privaten Schlafräume werden räumlich begrenzt (fast wie Nischen), der Flur wird zur Aktionsfläche, wo das Leben und dadurch die Kommunikation stattfindet; Kommunikation, die über zwei Ebenen durch den Luftraum möglich wird; somit gibt es kaum Flure im herkömmlichen Sinn:

  • Stufenweise Zonierung der Räumlichkeiten von öffentlich bis sehr privat:
  • öffentlich: Eingangsbereich Halböffentlich/-privat: Erdgeschoss des Haupttrakts
  • Privat: Erdgeschoss des Elterntrakts, Obergeschoss des Haupttrakts inkl. Dachgarten und Freisauna(kaum einsehbar durch hohe Brüstungswand)
  • auch die Materialwahl verdeutlicht die fließenden übergänge der Räume bzw.
  • Wohn-Zonen, wirkt elegant: ein Bodenbelag durchfliesst ein ganzes Geschoss.

Es wurde aber auch vor allem Wert auf Leichtigkeit und Transparenz bei der Ausgestaltung der Innenräume gelegt, so z. B. durch Spindeltreppe mit Edelstahlgeländer.

Grundrisse Individuell geplantes Kundenhaus 4

Ausbaustufen

Baustufe Preis
Ausbauhaus ab 250.001 €
Schlüsselfertig mit Bodenplatte ab 350.000 €

Kontakt

Wolf System GmbH

Am Stadtwald 20

94486 Osterhofen

Telefon: 09932 370

Telefax: 09932 37330

Ähnliche Häuser zu Individuell geplantes Kundenhaus 4