Musterhaus KUBOS 1.2520

Bauhausarchitektur im Rousseau Park

KAMPA GmbH
Kaufpreis
Preis a. Anfrage
Wohnfläche
255,13 m2

Das Musterhaus in Ludwigsfelde schafft ein urbanes Wohngefühl mitten in der Natur.

Im stetig wachsenden Rousseau Park vor den Toren Berlins lädt das Plusenergiehaus im Bauhausstil zum Staunen ein. Wie bei allen KAMPA Häusern besticht auch dieses Haus durch seine energieeffiziente Ausstattung sowie mit besonderen Highlights und durchdachter Technik: Das neue MultiTec Wand- und Fassadensystem ist Teil des Erfolgskonzepts der innovativen Gebäudehülle. Durch besondere Wärmedämmungen und verschiedene, ausgewählte Materialien werden die KfW Effizienzhaus 40 Plus Vorgaben in jedem KAMPA Haus mühelos erreicht. Eine serienmäßige Photovoltaikanlage erzeugt regenerativ Strom, der im leistungsstarken Lithium-Ionen-Speicher zwischengespeichert wird. Das intelligente Smart-Home-System schafft für die Bewohner eine neue Art des Wohnens und Lebens. Außerdem verzaubert der einzigartige Architekturstil jeden Besucher, so dass man am liebsten sofort einziehen möchte.

Urbanes Lebensgefühl im Grünen

KAMPAs Musterhaus in Ludwigsfelde verbindet gekonnt moderne Architektur mit schlichten Elementen, eleganten Akzenten und innovativer Technik. So entsteht eine ganz besondere Kombination von erholsamer Natur, städtischem Esprit und modernem Leben. Bereits von außen besticht das Haus mit seiner Extraklasse und dem anspruchsvollen und glasbetonten Design. Die freistehende Doppelgarage fügt sich passend in den ersten Eindruck ein.

Modernes Kubushaus im Bauhausstil

Auf 255 m2 bietet das Musterhaus ein Wohngefühl auf hohem Niveau. Glaselemente über die komplette Fassadenhöhe prägen den ansprechenden Eingangsbereich. An die großzügig gestaltete Diele schließt der offene Koch-Essbereich an. Dieser planerische Kniff weckt das Gefühl, dass das Wohnen bereits nach der Haustüre beginnt. Eine eingebaute Fußbodenheizung sorgt für angenehme Wärme im ganzen Haus. Stauräume für Einkäufe und Haushaltsgeräte bieten die praktische Speise direkt neben der offenen Küche und der Technikraum. Über Schiebetüren gelangt man auf die überdachte Terrasse. Klare Strukturen in der Raumgestaltung schaffen großzügige, offene Räume und ermöglichen trotzdem private Rückzugsorten. Die bodentiefe Panoramaverglasung erzeugt von jedem Winkel des Wohnbereichs aus das Gefühl, die Natur verschmelze mit den Räumen. Dieses grenzenlose Gefühl wird durch einzelne Elemente im Haus, wie die teils aus Glas bestehende Treppe verstärkt.

Panoramaverglasung lässt Grenzen verschmelzen

Auch im Obergeschoss bieten die großzügigen Fensterflächen einen atemberaubenden Eindruck. Über große Glastüren gelangt man auf eine teils hausumrundende Dachterrasse mit einem Geländer, das ebenfalls aus Glas besteht. So entsteht beim Blick aus dem Schlafzimmer ein praktisch grenzenloser Ausblick in die Natur. Vom geräumigen Schlafzimmer gelangt man in das Ankleidezimmer sowie dem großzügigen Wellnessbad. Eine Sauna, eine Regendusche und eine freistehende Badewanne mit Blick ins Grüne sorgen für Entspannung und Erholung. Die schlicht gestaltete, lichtdurchflutete Galerie verbindet den Eltern- mit dem Kinderbereich. Zwei Kinderzimmer inklusive Kinderbad schaffen auch dem Nachwuchs genügend Privatsphäre.

KAMPAs Smart-Home

Wie bei jedem KAMPA Haus ist auch in Ludwigsfelde ein intelligentes Smart-Home-System, das hochwertige „VIMAR By-Me“ installiert. Über dieses kann die Haustechnik z. B. die elektronischen Rollläden oder die Gegensprechanlage problemlos und von überall auch per Smartphone gesteuert werden. Abschließbare Fenstergriffe, eingebauter Überspannungsschutz, Rauchmelder und weitere Sicherheitsstandards garantieren zusätzlichen Schutz im Eigenheim. Bei Bedarf kann das Smart-Home-System um weitere intelligente Geräte oder eine Sprachsteuerung ergänzt werden.

Ganzheitlich durchdachtes Plusenergiekonzept

Ein wichtiger Teil von KAMPAs Plusenergiekonzept ist das neue MultiTec Wand- und Fassadensystem. Es besteht aus verschiedenen ökologisch Baumaterialien, die für ein gesundes Raumklima und höchste Energieeffizienz sorgen. Jede einzelne Komponente ist konsequent durchdacht und dient dem Plusenergiekonzept. Doch ein KAMPA Haus sichert nicht nur Energie, sondern produziert mit der serienmäßig verbauten Photovoltaikanlage in Kombination mit dem Lithium-Ionen-Speicher tatsächlich mehr Energie, als das Haus für Licht, zum Heizen oder für Haushaltsgeräte in einem ganzen Jahr benötigt. Der integrierte Stromspeicher sorgt dafür, dass immer dann genug Strom verfügbar ist, wenn er tatsächlich benötigt wird. All diese Aspekte sorgen für das ganzheitliche Ergebnis, dass KAMPA Häuser „echte“ Plusenergiehäuser sind. Mit diesem erfolgreichen Konzept werden die gesetzlichen Vorschriften der KfW Effizienzhaus 40 Plus Vorgaben bei weitem übertroffen.

VIESSMANN ein verlässlicher Partner

Die Partnerschaft mit VIESSMANN gewährleistet eine zertifizierte Haustechnik mit exzellentem Service als einen weiteren baustein eines funktionierenden Energiesparkonzepts. Verschiedene Komponenten sichern eine optimale Effizienz und uneingeschränkte Betriebssicherheit der gesamten Energie- und Heiztechnik: Von der Photovoltaik, über den Lithium-Ionen Stromspeicher und die Wärmepumpe bis hin zur Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung sind alle Geräte miteinander verbunden und aufeinander abgestimmten. Dank dieser konsequenten, ganzheitlichen Gebäudeausstattung hält KAMPA derzeit als einziges Unternehmen das VIESSMANN Systemzertifikat in der Branche.

Weitere Informationen zum Musterhaus:

Öffnungszeiten: Täglich geöffnet, Termine nach Vereinbarung.

Infocenter Rousseau Park - 14974 Ludwigsfelde

Ansprechpartner: Herr Olaf Zerback - Telefonnummer: 0160 3626760

Grundrisse Musterhaus KUBOS 1.2520

Ausbaustufen

Baustufe Preis
Bezugsfertig auf Anfrage
Schlüsselfertig auf Anfrage

Kontakt

KAMPA GmbH

Geißbergstraße 17

73432 Aalen/Waldhausen

Telefon: 07367 92092-0

Ähnliche Häuser zu Musterhaus KUBOS 1.2520