Referenzhaus Stuttgart

Edel und reduziert

KitzlingerHaus
Kaufpreis
Preis a. Anfrage
Wohnfläche
291,59 m2

Im Erdgeschoss spielt sich das gemeinsame Leben rund um den 3-seitig verglasten Kamin ab, um den sich die Küche, das Esszimmer und der Wohnraum gruppieren.

Optisch getrennt werden die Bereiche durch eine Abstufung des Fußbodens und den Wechsel von Eichenholz zu Natursteinbelag in Flur und Küche. Ein separates Arbeitszimmer findet ebenfalls noch Platz.

Die Abgrenzung des Küchenbereichs ist auch an der Fassade deutlich ablesbar. Hochwertige dunkelgraue und sehr dauerhafte HPL-Platten betonen den Bereich und umranden das Küchenfenster. Gleichzeitig trennt der vorspringende Kubus den Privatbereich zum Garten hin vom Hauseingang. Rückseitig wird die Idee der Betonung durch dunkle Fassadenplatten im Bereich des Arbeitszimmers wieder aufgenommen. Durch den fehlenden Dachüberstand wirkt das Gebäude insgesamt sehr kompakt und modern.

Die bewusste Konzentration auf die Nicht-Farben Weiß und Anthrazit für Fassade, Wände und Decken unterstreicht den hohen Gestaltungsanspruch dieses Hauses. Die hochwertige Ausstattung und die verwendeten Materialien wie Eichenholz und großformatige Natursteinplatten schaffen in Verbindung mit der zurückhaltend zeitlosen Möblierung eine stylische und zugleich einladende Atmosphäre.

In den ersten Stock gelang man über eine geschlossene Massivholztreppe, gleich neben der Eingangstüre. Hier im mittleren Geschoss finden sich die privaten Rückzugsräume mit Elternschlafzimmer und zwei Kinderzimmern. Für den Nachwuchs wurde ein eigenes, direkt vom Flur aus erreichbares Bad eingebaut. Beide Kinderzimmer haben direkten Zugang zum Balkon, der sich über die gesamte Gartenfront des Hauses erstreckt. Das Elternschlafzimmer wird über ein Ankleidezimmer mit Einbauschränken erschlossen, das Elternbadezimmer wurde durch die eingebaute Sauna zu einer ech-ten Wellness-Oase erweitert.

Um auch den Raum unter dem Satteldach optimal zu nutzen, wurde eine Dachneigung mit 40° gewählt. So entstanden komfortable Zimmer unter den Dachschrägen. Die Baufamilie hat diese Quadratmeter clever genutzt und ein Gästezimmer eingebaut. Originell ist das innenliegende Fenster zwischen Gästezimmer und Treppenhaus, welches den Raum zusätzlich mit Tageslicht beleuchtet. Die offene Galerie unter der Dachschräge dient als Spiel- oder Leseecke.

Grundrisse Referenzhaus Stuttgart

Ausbaustufen

Baustufe Preis
Bezugsfertig mit Bodenplatte auf Anfrage
Schlüsselfertig mit Bodenplatte auf Anfrage

Verfügbar in

Deutschland

Kontakt

KitzlingerHaus GmbH & Co. KG

Meboldstraße 7

72172 Sulz am Neckar

Telefon: 07454 961070

Telefax: 07454 961040

Ähnliche Häuser zu Referenzhaus Stuttgart