Glückswelthaus Duo


Preis auf Anfrage


Haustyp Bungalow

Wohnfläche 45,49 m²

Zimmer 3

Kostenlose und unverbindliche Anfrage


Rating:

Beratungstermin vereinbaren
Unverbindliches Angebot
Katalog anfordern

Weitere Details zum Haus

Stufenloser Wohnkomfort im Doppelpack

Auch im Alter schätzen Menschen die Möglichkeit selbstbestimmt, aber trotzdem in Gemeinschaft zu Leben. Das Glückswelthaus Duo von Town & Country Haus bietet eine interessante Möglichkeit für das altersgerechte Wohnen.


Hausdaten

Haustyp:
Bungalow
Hausstil:
Klassisch
Verwendung:
Doppelhaus
Ausbaustufen:
Schlüsselfertig, Bezugsfertig
Bauweise:
Massivbauweise (Stein auf Stein)
Fassade:
Putzfassade, Holzfassade
Dachform:
Satteldach
Dachneigung:
-
Kniestock:
-
Gaube:
-
Zwerchgiebel:
-
Energiestandard:
EnEV 2016, KfW 55
U-Wert:
-

Jetzt den kostenlosen Firmen-Katalog anfordern ...

Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich den Hausbau-Katalog für Ihr Traumhaus und erfahren Sie alles über Town & Country Haus

Town & Country Katalog

Beschreibung

Jede Doppelhaushälfte überzeugt auf 45 m² Wohnfläche mit barrierearmen Wohnkomfort. Alle Räume sind stufenlos zugänglich und haben einen breiteren Türdurchgang. Auch die Terrasse ist ohne Schwelle erreichbar. Bei Bedarf kann der Grundriss rollstuhlgerecht gestaltet werden. Die bodenebene Dusche und das absenkbare WC machen auch das Badezimmer zu einem barrierearmen Wohlfühlort.

Das Preis-Leistungsverhältnis überzeugt, Fußbodenheizung, Laminat, Malerarbeiten sowie Erdarbeiten für die Terrasse sind im Kaufpreis bereits inklusive.

Preisstaffel der Ausbaustufen

Baustufe Preis
  • Schlüsselfertig mit Bodenplatte Preis auf Anfrage
  • Bezugsfertig mit Bodenplatte Preis auf Anfrage

Glückswelthaus Duo

Anzahl der Räume:
3
Etagen:
1
Nutzfläche gesamt:
45.04 m²
Wohnfläche gesamt:
45.49 m²
Außenmaße:
8.24 m x 7.49 m

Anschrift & Kontakt

Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Hauptstr. 90E
99820 Behringen
Standort anzeigen

Telefon: 0180 1179500
Zur Firmen-Homepage

Teile diese Seite mit Freunden!

Ähnliche Häuser zu „Glückswelthaus Duo“