Hausbau in Schleswig-Holstein
Traditionell gemütliche Eigenheime

Das Leben zwischen Meeren zeugt von wahrer Lebensqualität und Gemütlichkeit

Schleswig-Holstein Landeswappen Für den Hausbau in Schleswig-Holstein spricht nicht nur seine markante Lage zwischen den Meeren. Die Wirtschaft im Land ist außer vom Tourismus von Branchen wie dem Maschinenbau, Dienstleistungen, Handel und Schiffbau getragen. Seine Wirtschaftsstärke lässt sich ablesen an einer Arbeitslosenquote von mittlerweile weniger als 6,5 Prozent und dem durchschnittlichen Jahresbruttoeinkommen für Fachkräfte von rund 47.000 Euro. Der Hausbau in Schleswig-Holstein bietet angehenden Bauherren also vielfältige Perspektiven.
Ob im Landesinneren, an einer seiner Küsten oder auf den Inseln – in dem Land im Norden legt man Wert auf Gemütlichkeit. Auf diese und viele weitere Ansprüche haben sich regionale Baufirmen spezialisiert. Der Schleswig-Holsteiner Lieblingshaus ist immer noch das Massivhaus, doch zunehmend entdecken sie auch Vorteile der Fertigbauweise für sich. In Gesamtdeutschland stieg 2016 die Zahl der Bauherren, die sich für ein Einfamilienhaus oder Zweifamilienhaus der Bauweise Fertighaus entschieden, auf 17,8 Prozent. Schleswig-Holstein rückte mit 15,8 Prozent nach, Tendenz steigend.

Renommierte Anbieter für den Hausbau in Schleswig-Holstein

Die Spezialisten für innovatives und wirtschaftliches Bauen in Schleswig-Holstein

Finde die richtige Hausbaufirma in Deiner Nähe

Die besten Musterhäuser in Schleswig-Holstein

Auf geht’s zur Traumhaus-Tour!

Zur Musterhauskarte

Schleswig-Holstein in Zahlen und Fakten

Steuern und Finanzen rund um den Hausbau in Schleswig-Holstein

  • In Schleswig-Holstein sowie weiteren Bundesländern liegt der Grunderwerbsteuersatz (Ländersteuer) mit 6,5 % an der bundesdeutschen Spitze
  • Mit einem Grundsteuerhebesatz (Gemeindesteuer) von 45 % bis 500 % setzen die Gemeinden die Grundsteuerhöhe sehr unterschiedlich an
  • Zum Vergleich: der niedrigste Grundsteuerhebesatz in Deutschland: 45 %, der höchste: 959 %
  • Das Land Schleswig-Holstein unterstützt Bauherren regional/lokal durch eine Eigenheimförderung. Nachfragen lohnt sich: Deine Baufirma oder Dein unabhängiger Bauberater informiert Dich über alle Fördermöglichkeiten!

Zahlen, Daten, Fakten zum Land Schleswig-Holstein

  • Schleswig-Holstein erstreckt sich über eine Fläche von rund 15.800 Quadratkilometern, zum Vergleich: Montenegro misst nur 13.800 Quadratkilometer
  • In Schleswig-Holstein leben 2,9 Millionen Einwohner – Vergleich: In Chicago wohnen 2,8 Millionen Menschen, in der Mongolei 3 Millionen
  • Es ist das zweitkleinste deutsche Flächenland nach dem Saarland und hinsichtlich seiner Einwohnerzahl das neuntkleinste Bundesland
  • Die Landeshauptstadt Kiel hat 246.000 Einwohner
  • Schleswig-Holstein untergliedert sich in 15 Landkreise und Kreisfreie Städte
Haus-Suche

HAUS-FINDER: Bitte eine Bauweise sowie den geplanten Bauort/PLZ auswählen und die Suche starten.

Unser Tipp für künftige Bauherren

Jetzt Musterhaus-Besuch als Orientierungshilfe bei Deiner Hausbauplanung nutzen: Es kann sein, dass in einem der Musterhausparks im Norden Dein Traumhaus auf Dich wartet!

Ob Du Dich bereits für bestimmte, von Musterhaus.net präsentierte Referenzhäuser von Baufirmen erwärmst oder noch keine genaue Vorstellung von Deinem Traumhaus hast: Der Musterhäuser-Vergleich in der Hausausstellung ist Dir in jedem Fall eine wirksame Entscheidungshilfe.
Hausabbildungen und Grundrissdarstellungen können nämlich nicht das vermitteln, was das Live-Erlebnis im Musterhaus kann. Nur wenn Du seine Räume in der Realität erfährst, seine Böden begehst und seine Materialien spürst, bekommst Du ein Gefühl dafür, ob es Dein ideales Zuhause werden kann: Du darfst alle seine Ausstattungen berühren, Dir so viel Zeit nehmen wie Du brauchst und gerne auch noch ein zweites Mal kommen.
Nutze die Möglichkeit des ausgiebigen Häuser-Vergleichs im Musterhauspark: Möglicherweise gefällt Dir die Wohnatmosphäre in einem Musterhaus und Du möchtest es „wie gesehen“ bauen. Es besteht auch die Möglichkeit, Raumaufteilungen und -ausstattungen sowie Haustechnik abzuwandeln oder Module verschiedener Hausmodelle einer Baufirma miteinander zu kombinieren. Zu Deinen Fragen und Änderungswünschen rund um das Haus stehen Dir die Ansprechpartner vor Ort Rede und Antwort.

Unser Fazit

Das macht den Hausbau in Schleswig-Holstein interessant

Attraktive staatliche Förderungen

Teils sehr niedrige Grundsteuerhebesätze

Extraordinäre geografische Lage

Wirtschaftlich starke Regionen

Landschaftliche und kulturelle Besonderheiten

Tipp: Musterhäuser sind eine wesentliche Hilfe bei der Hausbauplanung!

Musterhausparks in Schleswig-Holstein

Das Gute liegt so nah! Mit einem Besuch im Musterhauspark um die Ecke ist Dein Traumhaus nicht weit.

GRATIS KATALOGE

Fordere jetzt gratis und unverbindlich die neuen Hausbau-Kataloge geprüfter Baufirmen an!

Jetzt anfordern