Das Hausbauportal
Kundenbewertung:
Sehr gut 4.7/5

Alles rund ums Haus

Rund um das neue Haus

Endlich ins eigene Heim! Doch auf dem Weg ins Traumhaus gibt es so einiges zu beachten. Wir zeigen im Überblick, welche Anschaffungen und Investitionen rund ums Haus notwendig sind.

Wer sich mit dem Abenteuer Hausbau beschäftigt, merkt schnell, dass rund ums Haus eine Vielzahl von Dingen geplant, benötigt und angeschafft werden müssen. Der Traum von den eigenen vier Wänden will deshalb gut durchdacht und äußerst planvoll angegangen werden.

Das fängt bereits vor dem eigentlich Hausbau an, wenn die grundlegenden Weichen rund ums Haus gestellt werden: Finanzierung, Grundstück und Baupartner sind hier die wichtigsten Themen. Während des Hausbaus sind dann vor allem Know-how und Expertise von Handwerkern und Sachverständigen gefragt. Und wenn das Haus in seinen Grundzügen steht, geht es von innen und außen an die Gestaltung des neuen Familiendomizils – von der Küche bis zum Garten.

Lesen Sie hier, worauf es ankommt rund ums Haus – rund um Ihr Haus!

Vor dem Hausbau

Bevor das Traumhaus gebaut werden kann, gilt es, die grundlegenden Entscheidungen rund ums Haus zu fällen: Mit wem finanziere ich, wo finde ich ein Grundstück, wem vertraue ich meinen Hausbau an? Diese und einige weitere Punkte müssen zunächst geklärt werden (Auswahl):

Baufinanzierung

So günstig wie aktuell waren die Finanzierungsmöglichkeiten noch nie:

Trotzdem sollte ein gewisser Teil aus Eigenmitteln beigesteuert werden.

Immer lohnenswert ist es, die Angebote der Baufinanzierer zu vergleichen, das geht schnell und einfach über unseren Baufinanzierungsrechner. Hilfreich ist natürlich immer auch eine Unterstützung durch Fördermittel.

Baufinanzierungsrechner

Der Baufinanzierer empfiehlt

Grundstück finden

Ohne Grund und Boden kein Traumhaus. Doch gute Grundstücke werden immer rarer. Wie und vor allem wo man trotzdem ein passendes Grundstück findet, verraten wir hier. Was man konkret beim Erwerb beachten muss, zeigt unser Ratgeber zum Grundstückskauf. Einige, vor allem größere Hausbaufirmen, bieten zudem einen eigenen Grundstücksservice und helfen proaktiv bei der Suche.

Haus & Baupartner finden

Einfacher geht es nicht: Das Traumhaus entdeckt man am besten mit unserem Traumhausfinder – wir haben bis zu 2.000 Häuser für Sie zur Auswahl. Besonders wichtig ist es, den Baupartner Ihres Vertrauens zu finden, denn schließlich geht es viel Geld. Wir empfehlen Ihnen, die Leistungen über die Hausbau-Kataloge zu vergleichen. Wenn Sie möchten, können wir sogar per Matching den perfekt passenden Baupartner für Sie finden!

Gleich ausprobieren!

Rund ums Haus - Bauversicherungen

Bauversicherungen

Auf einer Baustelle ist immer viel los, und trotz aller Vorfreude kann immer etwas schiefgehen.

Man sollte sich deshalb schon bevor die Bagger anrücken vor Risiken schützen. Das fängt an bei der Absicherung der Baustelle und Bauhelfer und reicht bis zur wichtigsten Bauversicherung, der Bauherrenhaftpflicht. Wer sich vor externen Gefahren schützen will, kann die „Vollkasko“ für Bauherren abschließen, die Bauleistungsversicherung.

Zum Artikel

Energiekonzept & Energieberater

Energieeffizientes Bauen ist heutzutage Standard – und das ist gut so. Wer richtig viel Energie sparen möchte, baut sich ein Niedrigenergie-, Passiv- oder sogar Plusenergiehaus. Sich genauestens zu den Energiestandards und den Fördermöglichkeiten, vor allem durch die KfW zu informieren, lohnt sich! Dabei helfen spezialisierte Energieberater, deren Leistungen ebenfalls gefördert werden können.

Treppen

Außer in einem Bungalow benötigt man in der Regel eine Treppe im Haus. Bei der Planung kommt es einerseits darauf an, die Treppe optimal in den Grundriss zu integrieren. Andererseits muss die Treppe robust, sicher und optisch ansprechend zugleich sein, keine leichte Aufgabe. Gut, dass es für die anspruchsvolle Gestaltung Experten wie Treppenmeister gibt, die sich um alles kümmern.

Wendeltreppen

  Unser Premiumpartner:  

Küche&Co Logo
Treppenmeister

Die Marke Treppenmeister bietet individuelle Treppenlösungen für jeden Einrichtungsstil, jeden Geschmack und jedes Budget.

Treppenmeister Portrait
Fertigkeller

Fertigkeller

Keller ja oder nein?

Für viele Bauherren keine leichte Entscheidung. Klar ist: Ein Keller sorgt für mehr Platz und oft sogar Wohnraum und steigert so der Wert des Hauses. Das kann die Lebensqualität beträchtlich erhöhen. Doch ist er im Vergleich zur Bodenplatte mit rund 10.- 25.000 Euro Extrakosten ganz schön teuer. Ob ein Keller sich tatsächlich rechnet, hängt auch davon ab, wie „wertvoll“ und rar der Baugrund ist.

Zum Artikel

Während des Hausbaus – Bauphase

Auch während der Hausbau in vollem Gange ist und auf der Baustelle hektische Betriebsamkeit herrscht, müssen Entscheidungen gefällt werden. Welche Dienstleistungen und Services rund ums Haus sind jetzt gefragt?

Handwerker

Rund ums Haus - Handwerker

Das aktuell vielleicht größte Problem beim Hausbau ist ein Mangel an guten Handwerkern. Nicht so sehr bei Fertighäusern, die ja weitgehend vormontiert sind und innerhalb weniger Tage komplett stehen. Aber wenn man sein massives Haus frei plant und die Gewerke selbst koordiniert, sind schnell ein Dutzend oder mehr verschiedener Firmen zu organisieren – und das ist eine ganz schöne Herausforderung.


Baumaterial/ Eigenleistungen

Rund ums Haus helfen Eigenleistungen um Kosten zu sparen

Nicht jedes Haus wird schlüsselfertig oder bezugsfertig übergeben, viele Bauherren greifen selbst zum Werkzeug und sparen durch Eigenleistungen. Baut man beispielsweise ein Rohbau- oder Ausbauhaus, benötigt man natürlich die entsprechenden Materialien und gegebenenfalls Unterstützung durch Freunde und Bekannte. Auch hier gilt: Sich vorab über die geeigneten Baumaterialien informieren, sonst kann es auf teure Nachbesserungen hinauslaufen.

Zum Eigenleistung-Ratgeber


Bausachverständige

Bausachverständige

Um den Baufortschritt richtig einschätzen zu können und um zu prüfen, ob die Handwerker auch alles genauso gemacht haben wie geplant, empfiehlt sich das Engagement eines unabhängigen Bauchsachverständigen oder Bauherrenberaters. Dieser ist bei den Begehungsterminen vor Ort dabei, prüft den Wärme- und Schallschutz und übernimmt alle nötigen Abnahmen. Der Experte sorgt für zusätzliche Sicherheit.

Nach dem Hausbau – vor dem Einzug

Wenn das Haus in seinen Grundzügen steht, geht es vor dem Einzug an die Gestaltung im Hausinneren und natürlich auch rund ums Haus herum.

Umzugsunternehmen/ Einzugsplanung

Einen Umzug zu planen, sollte man nicht auf den letzten Drücker erledigen, sondern mit reichlich Vorlaufzeit. Denn das spart unnötige Kosten und schont die eh schon angespannten Bauherren-Nerven. Unser Ratgeber für den perfekten Umzug wartet mit einer praktischen Checkliste auf, bei der man Punkt für Punkt die Umzugsplanung abhaken kann – vom Nachsendeantrag bis zum Umzugsunternehmen.
Zum Ratgeber

Umzug

Hausversicherungen

Hausbesitzer sind gut natürlich beraten, ihr neues Eigenheim gegen die gängigsten Risiken abzusichern. Am wichtigsten sind die klassische Haftpflicht- und die Wohngebäudeversicherung, die unter anderem vor Sachschäden durch Feuer, Blitzschlag und Sturm schützt. Immer interessanter auch die Elementarschadenversicherung, da Extremwetter weiter zunehmen. Einen Überblick über die fünf wichtigsten Versicherungen gibt es hier.

Hausversicherungen rund ums Haus

Strom-/ Gasanbieter

Sind die Hausanschlüsse verlegt, also vor allem Strom, Gas, Abwasser und Telefon, braucht man natürlich auch Anbieter, die einen beliefern. Auf dem Markt ist das Angebot an z.B. Strom- und Gasanbietern mittlerweile extrem groß geworden, so dass man schnell den Überblick verlieren kann. Hier empfehlen sich umso mehr die bekannten Vergleichsportale, um einen passenden Anbieter zu finden. Regelmäßige Wechsel lohnen.

Mann der Stromanbieter vergleicht

Internet-/ Telekommunikations-Anbieter

Gleiches wie für die Strom- und Gasanbieter gilt für die Wahl eines Dienstleisters, der einen mit Internet und Telefon versorgt – vergleichen spart viel Geld. Gerade die Internetverbindung wird aufgrund der steigenden Internetnutzung, aber auch aufgrund der zahlreichen Smart Home-Anwendungen rund ums Haus immer wichtiger. Internet und Telefon gehören zu den Baunebenkosten.

Internet & Stromanbieter

Garage

Die Garage ist für die allermeisten Baufamilien fester Bestandteil des Traumhauses. Das „Wohnzimmer fürs Auto“ wird immer beliebter und es gibt zahlreiche spannende Varianten von freistehend bis in den Grundriss integriert, von der Einzelgarage bis zur XXL-Version. Alle Infos zu Garagenarten, Preisen, Vor- und Nachteilen findet man auf unserer Garagen-Seite. Einer der renommiertesten Anbieter von Betonfertiggaragen ist Zapf.

Zur Garagenseite

Garage

  Unser Premiumpartner:  

Individuell Garagen
Individuell Garagen

Wunschgaragen und Carports in ökologischer Holzständerbauweise. Individuell Garagen bietet zudem deutschlandweit einen ausgezeichneten Service und Fundamentarbeiten aus einer Hand.

Individuell Garagen Portrait

Garten/ Gartenwege

Der Trend ist eindeutig: Das Leben verlagert sich immer mehr Richtung „Outdoor“, also in den Garten und auf die Terrasse. Eine ansprechende und praktische Gestaltung des Gartens, gegebenenfalls mithilfe eines professionellen Gartengestalters, ist also Pflicht. Besonderes Augenmerk sollte von vornherein der Gartenweggestaltung gelten, denn die richtigen Pfade sind besonders wichtig für die Wohlfühloase.

Garten

Pool

In den letzten „Jahrhundert-Sommern“ hat sich wohl so mancher nach einem Pool gesehnt – wer es sich leisten kann und genug Platz hat, baut sich einen im eigenen Garten. Das Angebot an Schwimmbecken für zuhause hat in den letzten Jahren beständig zugenommen und für jeden Geldbeutel und Geschmack ist etwas erhältlich. Einen Überblick über die verschiedenen Varianten bekommen alle Badefreunde in unserem Ratgeber.

Pool

  Unser Premiumpartner:  

Upoolia
Upoolia

Deutschlandweit erfüllt Upoolia Ihnen den Traum vom Fertigpool. individuelle Schwimmbecken, Poolheizungen, Schwimmbadabdeckungen, alles aus einer Hand.

Upoolia Portrait

Sauna

In vielen modernen Häusern mit gewissem Komfort ist die Sauna mittlerweile Standard – und das aus guten Gründen. Ist saunieren doch nicht nur gemütlich und gesellig, sondern auch gesund. Zudem ist gar nicht mal so viel Platz dafür nötig, die kleinsten Modelle für bis zu vier Personen kommen mit 2×2 Metern Grundfläche aus. Der Hausanbieter Ihrer Wahl berät Sie gerne zur passenden Sauna für Ihr Haus.

Sauna

  Unser Premiumpartner:  

Individuell Garagen
RUKU Sauna-Manufaktur

Seit über 50 Jahren steht RUKU Sauna-Manufaktur für Kompetenz und Innovation im Saunabau.

RUKU Sauna-Manufaktur Portrait

Wintergarten

Im Haus sein und trotzdem draußen, mitten im Grünen – nichts vermittelt dieses tolle Gefühl mehr als ein Wintergarten. Gerade in der kalten Jahreszeit ist es dort gemütlich und man kann geschützt vor Wind und Wetter die Wintersonne und die Natur genießen. Hin und wieder wird der Wintergarten auch anderweitig genutzt, zum Beispiel als Home-Office, für Sport oder als grüne Oase im Haus für kälteempfindliche Pflanzen.

Wintergarten

Küche

Viel mehr Zeit als man glaubt, verbringt man in der Küche, die ja nicht umsonst die „Seele des Hauses“ genannt wird. Die meisten Bauherren bauen sich mittlerweile eine offene Wohnküche, bei der die Übergänge zwischen Wohnbereich und Küche fließend sind. Wir empfehlen allen Baufamilien, einen Blick auf das Angebot von Küche & Co. zu werfen – hier bekommt man die individuelle Traumküche genau nach Maß.

Küche

  Unser Premiumpartner:  

Küche&Co Logo
KÜCHE&CO

Mit bundesweit vertretenen Küchenstudios ist Küche&Co flächendeckend präsent und damit immer nah am Kunden.

Küche&Co Portrait
Doppelseite eines Hauskataloges

Hausbau-Kataloge gratis anfordern!

Finden Sie ihr Traumhaus in den passenden Katalogen. Starten Sie hier mit der Bauregion:

Wichtige Fragen und Antworten Rund ums Haus

Welche Projekte und Anschaffungen fallen noch rund ums Haus an?

Die oben genannten Anschaffungen, Services & Dienstleistungen rund um Haus und Garten dürften die wichtigsten Investitionen sein, die man als Baufamilie bei der Hausplanung einplanen muss. Aber einen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt diese Aufzählung natürlich nicht. Ergänzen könnte man zum Beispiel noch die Planung der Terrasse, Markisen, Zäune und Sichtschutz, Carports, Sonnenschutz, Möbel und Einrichtung, Gartenhaus und Gartenteich, Sicherheitstechnik und Alarmanlagen sowie Kinderspielgeräte, um nur einige zu nennen.

Wo finde ich passende Anbieter für die Dienstleistungen & Services rund ums Haus?

Angesichts der Vielzahl und Bandbreite der Themen rund ums Haus gibt es selbstverständlich nicht den einen Anbieter, bei dem man alles an Services und Dienstleistungen auf einen Schlag erhalten kann. Doch bei Musterhaus.net finden Bauinteressierte nicht nur die größte Auswahl an Hausbaufirmen und Häusern, sondern mittlerweile auch immer mehr Dienstleistungen und Angebote rund ums Haus. Unsere Partner bieten bereits jetzt attraktive Angebote zu Küchen, Garagen, Treppen und Baufinanzierung. Und es werden weitere dazukommen, deshalb lohnt es sich als angehender Bauherr unsere Seite zu bookmarken und unseren Newsletter zu abonnieren

DIESE SEITE MIT FREUNDEN TEILEN!

Gefällt Ihnen diese Seite? Sie können die Infos und die Tipps rund ums Haus gern in den folgenden sozialen Medien teilen!

Wie gefällt Ihnen das Thema Rund ums Haus:
(5 Sterne aus 2 Stimmen)
GRATIS KATALOGE