Das Hausbauportal
Kundenbewertung:
Sehr gut 4.7/5
Gesundes Bauen mit Baufritz

Baufritz: Alles öko – auf höchstem Niveau

Das Unternehmen Baufritz ist in vielerlei Hinsicht besonders. Doch am bekanntesten ist es sicherlich für seine Philosophie des gesunden Bauens. Als „Ökopionier“ setzte man mit dem „Voll-Wert-Haus“ bereits Anfang der 80er Jahren Maßstäbe, was gesunden Hausbau angeht. Und man gilt bis heute als Vorreiter.

Der damalige Unternehmenschef Hubert Fritz krempelte aufgrund einer Krebserkrankung seiner Frau, für welche vor allem Asbest als Auslöser vermutet wurde, die Produktion komplett um. Es kam zu einer strikten ökologischen Neuausrichtung: Ab sofort wurden alle Baustoffe aus baubiologischer Sicht hinterfragt. Seitdem heißt es bei Baufritz im schwäbischen Erkheim konsequent „Wir bauen Gesundheit – Gut für Mensch und Natur“.

Dies bekanntlich mit großem Erfolg. Auch wenn es eindeutig eher um Klasse statt Masse geht, verkauft das Unternehmen 200 Häuser im Jahr, davon 20 Prozent ins vorwiegend europäische Ausland. In vielen Ländern wird der konsequente Ansatz des gesunden Bauens also offensichtlich sehr geschätzt. Warum sind die Häuser von Baufritz so gefragt – und so gesund? Schauen wir uns die Bauphilosophie des Hausherstellers einmal genauer an:

Gratis Hausbau-Kataloge:


Hausbau-Kataloge

Tolle Kataloge: Der erste Schritt zum Traumhaus! Jetzt anfordern und zahlreiche Anbieter vergleichen.

Gesund gebaut von A-Z

Attraktive Ökohäuser aus Holz, die der Gesundheit guttun – „von A wie allergikergerecht bis Z wie zertifizierte Naturmaterialien“, heißt es auf der Baufritz-Webseite. Besser kann man den ganzheitlichen Ansatz des Unternehmens nicht auf den Punkt bringen: Man hat einfach sämtliche Faktoren im Blick, die den Bewohner in seinem Leben im Haus beeinflussen können.

Landhaus Mommsen von Baufritz

Los geht es dabei sogar schon vor dem Bau mit der baubiologischen Grundstücksanalyse. Erfahrene Messtechniker untersuchen hierfür das Grundstück auf mögliche Störfaktoren und Gesundheitsrisiken wie elektrische oder magnetische Wechselfelder, elektromagnetische Wellen, geologische Störungen und auch den Gehalt des radioaktiven Edelgases Radon, welches in bestimmten Konzentrationen als krebserregend gilt.
Idealerweise erfahren angehende Baufritz-Bauherren so bereits vor dem Kauf des potenziellen Traumgrundstücks, ob mögliche gesundheitliche Risiken vorliegen – und auch, was man dagegen unternehmen sollte, zum Beispiel durch entsprechende bauliche Anpassungen. Im Untersuchungsbericht finden sich konkrete Handlungsempfehlungen für das Bauteam, welche früh in die Planung mit einbezogen werden können.

Von Grund auf allergikergerecht

Besonders wichtig für das Glück im neuen Haus ist immer ein durchdachter und funktionaler Grundriss, der möglichst den Bedürfnissen alle Bewohner gerecht wird. Worauf man bei der Grundriss-Planung generell achten sollte, kann man in unserem Ratgeber des bekannten TV-Architekten John Kosmalla wunderbar nachlesen.
Aber wodurch speziell Allergiker bei der Grundrissplanung profitieren können, das weiß Baufritz aus der Erfahrung von über 2.000 schadstoffgeprüften Häusern besonders gut. Das Unternehmen bekämpft Allergien „vom Grundriss auf“ – zum Beispiel mit einer Pollendusche, Filteranlagen oder Hausstaubsauganlage. Schon in der Planungsphase ist die Verbesserung des Gesundheitszustands das Ziel. Deshalb werden unter anderem auch Farben, Lasuren, Wachse sowie Öle auf mögliche Allergien abgestimmt und es kommen ausschließlich hundertprozentig als gesund eingestufte Materialien zum Einsatz. Das Ergebnis: Ein allergikerfreundliches Wohlfühl-Klima, gesunder und erholsamer Schlaf und dauerhaft weniger Beschwerden.

Gesundes Wohnen - Die Philosophie des gesunden Bauens


Interview mit Dietmar Spitz
Marketing Leiter von Baufritz

Saubere Luft und emissionsarme, geprüfte Baustoffe

Dazu gehört natürlich auch saubere Luft in den Räumen. Nach dem Einzug führt Baufritz standardmäßig eine professionelle Raumluftmessung durch. Die umfangreiche Analyse inklusive gaschromatischer Laborauswertung fließt ein in ein anspruchsvolles Gesundheits-Zertifikat (siehe weiter unten). Die gute Luftqualität basiert zum einen auf den baubiologisch einwandfreien Baumaterialien: Sämtliche „Zutaten“ zum Bau des Holzhauses und auch alle Hilfsstoffe werden vor dem Verwenden einer baubiologischen Emissionsbewertung unterzogen. Zum Einsatz kommen ausschließlich die emissionsärmsten Produkte. Bedenkliche Stoffe wie PU-Bauschaum, Mineralfaser-Dämmstoffe, PVC- und Laminat-Bodenbeläge oder auch lösemittelhaltige Farben und Kleber bleiben in Baufritz-Häusern komplett außen vor. Zum anderen sorgen intelligente, hygienische Bedarfs-Lüftungssysteme dafür, dass die verbrauchte Raumluft kontinuierlich gegen frische Außenluft ausgetauscht wird.

Gesundheit schwarz auf weiß: VDB-Zertifizierung

Am Ende fließen alle baubiologischen Untersuchungsergebnisse in das Zert-Siegel des VDB (Berufsverband Deutscher Baubiologen) ein. Das komplette Haus wird hierfür auf rund 600 verschiedene Gifte, Schimmel, Biozide, Weichmacher, Formaldehyd und vieles mehr getestet. Die Zertifizierung des VDB ist bekannt als besonders streng und umfangreich und gibt nicht nur ein besonders gutes Gefühl, sondern auch schwarz auf weiß die Sicherheit, dass wirklich alles im Haus „baubiologisch besonders empfehlenswert“ ist.

Elektrosmog muss draußen bleiben

Ein oft unterschätztes Gesundheitsrisiko ist die elektrische Strahlung, der man tagtäglich ausgesetzt ist. Doch muss dies auch dort so sein, wo man den Großteil seiner Zeit verbringt, wo man eigentlich regenerieren und abschalten sollte, im eigenen Haus? Dieses Thema haben nicht sehr viele Hausbaufirmen auf der Agenda, Baufritz hingegen schon und hat deshalb eine Elektrosmog-Schutzhülle für seine Häuser entwickelt. Die „Xund-E-Elektrosmog-Schutztechnik“ stoppt effektiv und nachweislich 95-99 Prozent der hochfrequenten technischen Strahlen. Auch Elektroleitungen im Haus werden optimal abgeschirmt. Der Elektrosmog-Schutz gehört bei Baufritz sogar zu den Inklusivleistungen und sorgt für einen gesunden und erholsamen Rückzugsort.

Hausquerschnitt von Baufritz

Selbst überzeugen beim Probewohnen

Alle Maßnahmen zusammengenommen stehen für das ganzheitliche Gesundheitskonzept von Baufritz und somit für Ökologie auf höchstem Niveau. Wer sich selbst einmal ein Bild davon machen möchte, wie man in einem gesunden Haus des Ökopioniers lebt, der kann zum Beispiel ein Ferienhaus zu Sonderkonditionen mieten und dort zur Probe wohnen. Diese Häuser findet man sowohl im Norden an der Ostsee, an der Mosel oder im Allgäu als auch in Österreich und der Schweiz. Alle Infos zu den Baufritz-Ferienhäusern gibt es hier.

Die Erlebniswelt in Erkheim von Baufritz


Adresse: Eidlerholzstraße 12, 87746 Erkheim/Allgäu

Für mehr Informationen besuchen Sie die Erlebniswelt in Erkheim.
Baufritz

Baufritz

Erfahren Sie mehr über das Bauen mit Baufritz.

Baufirmen

Finden Sie hier den passenden Baupartner

Bitte den geplanten Bauort/PLZ angeben.

Fertighaus

Hausfinder: Vergleichen Sie über 1.000 Häuser

Bitte den geplanten Bauort/PLZ angeben.

Hausbau-Kataloge

Gratis Kataloge

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Informationsmaterial der Hausbaufirmen an und finden Sie Anregungen zu Häusern, Hausbau und Garten.

Bitte den geplanten Bauort/PLZ angeben.

Hausbeispiele von Baufritz

Auf den Haus-Detailseiten erhalten Sie weitere Informationen zum Haus und Hersteller.


Finden Sie weitere Häuser regionaler Anbieter

PLZ eingeben, mehr entdecken!

Alle Häuser


Verwandte Artikel

Baufritz Heimat 4.0 Jugendzimmer
Der neue Baufritz-Stylefinder ist da

Baufritz´ Leitlinien vom ökologische Bauen machten das Unternehmen schon in den 1980er Jahren zum Vorreiter für gesunden Hausbau. Mit ...

artis-buedingen
FingerHaus eröffnet Musterhaus ARTIS

Nun ist es endlich soweit: Der hessische Fertighaushersteller FingerHaus hat in Büdingen das Musterhaus ARTIS 302 eröffnet. In einem ...

weberhaus-traumhauspreis
Der WeberHaus-Traumhauspreis – Machen Sie mit!

Anlässlich des 60-jährigen Firmenjubiläums veranstaltet der Fertighaushersteller WeberHaus seit einigen Monaten den ...

Bien-Zenker-Undercover-Boss-Marco-Hammer
Bien-Zenker bei Undercover Boss

Seit Jahren begeistert der Kölner Privatsender RTL mit der eigens produzierten Doku-Soap Undercover Boss ein Millionenpublikum. Nun hat ...

Mehr zu: Baufirmen

Diesen Artikel teilen

GRATIS KATALOGE