News: Hausbau

- Alle Berichte zum Thema Hausbau – Aktuelles, Wissenswertes, Hintergründe!

Passivhaus von FingerHaus

Tage des Passivhauses 2018

An drei Tagen im November öffnen Passivhausbesitzer wieder ihre Eigenheime für die Öffentlichkeit. Interessierte können sich von den zahlreichen Vorteilen des Energiestandards vor Ort überzeugen und sich direkt bei den Baufamilien informieren. Die Tage des Passivhauses 2018 finden vom 9. bis 11. November in Deutschland, Österreich und weltweit statt.

Unwetterbelastungen am Eigenheim

Unwetterbelastungen am Eigenheim vorbeugen

Eine vom Bauherren-Schutzbund e.V. in Auftrag gegebene Studie zeigt, dass der Klimawandel bisher keinen Einfluss auf Bauschäden und ihre Beseitigungskosten in Deutschland hat. Dennoch wird das Gefährdungspotenzial deutlich. Daher sei es essenziell, sich durch vorbeugende Maßnahmen vor Unwetterbelastungen am Eigenheim zu schützen.

Musterhaus Langenhagen OKAL Haus

OKAL Musterhaus Langenhagen – Ein Leben lang flexibel

Hier möchte man direkt einziehen: Das neue OKAL Musterhaus Langenhagen zeichnet sich durch seinen unverwechselbaren Charme und ein hohes Maß an Wohnflexibilität aus. Auf 207 Quadratmetern beherbergt das Musterhaus gleich zwei Wohneinheiten und zukunftsorientierte Energietechnik. Seit Anfang August kann es in der FertighausWelt Hannover besichtigt werden.

3D-Drucker-Haus

Wohnen im 3D-Drucker Haus

Ein Haus aus dem Drucker: Für viele klingt das nach Zukunftsmusik. Doch verschiedene Projektteams rund um die Welt arbeiten derzeit am Hausbau mittels 3D Druck Technologie. Zu einer Weltpremiere kam es nun im französischen Nantes. Dort hat erstmals eine Familie ein 3D Drucker Haus bezogen.

Baukindergeld beschlossen

Endlich: Baukindergeld beschlossen

Union und SPD haben bei Ihrer gemeinsamen Klausurtagung auf der Zugspitze eine umfangreiche Wohnrauminitiative „Für mehr Wohnraum, bezahlbare Mieten und Wohneigentum für Familien“ beschlossen. Im Fokus steht dabei das Baukindergeld, welches rückwirkend ab dem 1. Januar 2018 gelten soll.

Grundsteuer-Urteil

Alle Infos zum Grundsteuer-Urteil

Am Dienstag hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entschieden: Die Vorschriften für die Einheitsbewertung zur Berechnung der Grundsteuer in der Bundesrepublik sind verfassungswidrig. Die Frist für eine Neuregelung endet Ende 2019. Derzeit ist eine neue Berechnungsart noch völlig offen.