Kompakthäuser als clevere Wohnlösung

Wohnlösung Kompakthäuser

Komfortabel wohnen auf 100 Quadratmetern

Laut den Daten des jüngsten Zensus werden 37,2 Prozent aller Privathaushalte in Deutschland von nur einer Person bewohnt. Ihnen folgen die Zweipersonenhaushalte. Dieses Ergebnis unterstreicht die Bedeutung von kleinen Wohnlösungen. Kompakthäuser sind speziell auf ein oder zwei Bewohner zugeschnitten und erfüllen deren Bedürfnisse.

Eine Branchenumfrage des BDF zeigt zudem, dass 50 Prozent der Fertighaus-Bauherren Paare oder alleinstehend sind. Viele davon planen, dauerhaft allein oder zu zweit zu bleiben oder der Nachwuchs steht bereits auf eigenen Füßen.

Daraus ergibt sich ein großes Marktpotenzial, dass auch immer mehr Fertighaus-Hersteller erkennen. Kompakthäuser, auch Singlehäuser genannt, sind in Grundriss und Architektur speziell für kleine Haushaltsgrößen konzipiert und bieten hohen Wohnkomfort auf geringer Fläche. In den meisten Fällen umfasst dieser Haustyp eine Wohnfläche von 50 bis 100 Quadratmeter. Eine Bedarfsanalyse zu Beginn der Hausplanung ermittelt, wie viel Platz im Einzelfall zum Leben benötigt wird.

„Das Kunststück beim Kompakthaus ist, dass es besonders effizient konzipiert ist. So können auch deutlich weniger als 100 Quadratmeter ein lebenslang komfortables Zuhause für zwei Personen bieten.“

Christoph Windscheif, BDF-Sprecher

Gratis Hausbau-Kataloge:


Hausbau-Kataloge

Tolle Kataloge: Der erste Schritt zu deinem Traumhaus! Jetzt anfordern und zahlreiche Anbieter einfach Zuhause vergleichen.

Kompakthäuser sind individuell planbar

Den Mittelpunkt eines Kompakthauses stellt der Aufenthaltsraum zum Kochen, Essen und Wohnen dar. Große Fensterflächen lassen diesen Bereich optisch größer wirken und der Blick in den Garten wirkt besonders einladend. Beim Badezimmer entscheidet sich heute kaum ein Bauherr für weniger als acht Quadratmeter, soll dieser Raum zu einem Ort der Entspannung werden.

Der Haustyp kann 1,5 oder zweigeschossig errichtet werden. Beliebt ist auch die Realisierung als Bungalow, der unter anderem den Vorteil der Barrierefreiheit mit sich bringt. Viele Hersteller haben bewährte Grundrisskonzepte in der Schublade und helfen angehenden Bauherren, die eigenen Wünsche umzusetzen.


Über den Autor


Musterhaus.net
Musterhaus.net

Die Redaktion von Musterhaus.net informiert regelmäßig über die Trends im Bauen & Wohnen, verfasst hierzu Meldungen, Reportagen, Interviews und Hintergründe. Jeden Monat verschickt sie per E-Mail das Magazin „Hausbau aktuell“.


Teile diesen Artikel

Facebook Twitter Google +

Mehr zu: Nachrichten
Schlagworte: Fertighaus, Hausbau, Haustypen

Kommentare

GRATIS KATALOGE

Fordere jetzt gratis und unverbindlich die neuen Hausbau-Kataloge geprüfter Baufirmen an!

Jetzt anfordern